Label Agentur Festival
Home Info CDs Warenkorb Kontakt Impressum
Leon & Eric Bibb
CDs
Presse
Bio
Kritiken zu "A Family Affair"

"A Family Affair", das ist eine wunderbare Mixtur aus Folk, Blues, Spirituals und eigenen Songs, vorgetragen mit den zu Herzen gehenden Stimmen eines Veteranen und eines Traditionswahrers. Eine glorreiche Reminiszenz an die Zeit, als der Folk noch eine unmissverständliche Position in der Gesellschaft einnahm.
( SR-Online — Christian Bauer )


A Family Affair ist eine sehr intime CD geworden, die mehr ist, als einfach nur ein weiteres Album. Es ist ein berührendes und bewegendes Stück geworden, von Vater und Sohn, zwei Musikern die sich schon immer nahe stehen.
( Frankfurter Presse )

Ihn nun zusammen mit seinem Sohn zu hören, ist höchst erfreulich. Sind die Songs nicht selbstgeschrieben, so sind sie traditionell wie "Sylvie" oder "Look Over Yonder". Bibb Junior begleitet ihn perfekt an der Gitarre, die beiden singen solo oder im Duett, und zur Auflockerung gibt’s noch Akkordeonklänge und den einen oder anderen Studiomusiker. Einer, Mamadou Diabate, kommt sogar aus Afrika und spielt Kora. Die atmosphärisch sehr warme Aufnahme schlägt so einen wunderschönen Bogen, von Amerika nach Afrika, von den fünfziger und sechziger Jahren zu den Bluesspielweisen heute. Wunderbar!
( Adrian Wolfen -Akustik Gitarre Juni 2002)