Label Agentur Festival
Home Info CDs Warenkorb Kontakt Impressum
Freddie Roulette
CDs
Presse

Spirit of Steel - 1999

Freddie Roulette ist ein echtes Original. Er hat einen einmaligen, persönlichen Klang auf der 8-saitigen Lap-Steel-Gitarre entwickelt, der sofort identifizierbar ist. Selbst ein Ton ist genug, um den Urheber zu erkennen. Normalerweise wird Roulette zu den besten Lap-Steel-Gitarristen des Blues gezählt . Aber das wichtige an Mr. Roulette ist, das er viel, viel mehr als nur Blusmusiker ist. Wie Bob Wills, Jerry Garcia, Bill Frisell oder Ry Cooder ist er ein American Roots-Musiker der über die grundlegende Sprache der amerikanischen populären Musik hinausgeht, der nicht nur Rock, Soul, Blues, Country, Jazz und Klassik spielt, sondern neue Kreuzungen dieser Stile kreiert, die für sich einzigartig sind


Man of Steel - 2006

T & M-Album Nr. 2 des kalifornischen Lap-Steel-Gitarristen und Sängers, produziert von Henry Kaiser - unter Mitwirkung von Kaiser, David Lindley (1 Track) und den Emerson Brothers aus Hawaii. Roulette stellt hier erneut seine Individualität eindrucksvoll unter Beweis. Ein breit gefächertes Repertoire aus Soul, Blues, Country, Funk, Hawaii, R & B und Pop – mit Seele und Leidenschaft interpretiert. Ein Gute-Laune-Roots-Album für jede Tageszeit, mit vielen herrlichen Gitarren und einer relaxt groovenden Band. Das sehr willkommene Comeback eines echten Originals.